Zweiter "Elch" im Stall!

Diskutiere Zweiter "Elch" im Stall! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Griffe in Wagenfarbe Lackieren oder als Kontrast so hell lassen Lassen. Hat nicht jeder !!

  1. #581 Schrott-Gott, 19.11.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.948
    Zustimmungen:
    2.472
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Lassen.
    Hat nicht jeder !!
     
    Heisenberg gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zweiter "Elch" im Stall!. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #582 Heisenberg, 19.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Zu Spät ..... ich habe geschliffen :rolleyes:

    DSC08452.JPG DSC08453.JPG

    Es hat mich irgendwie überkommen ... ;-( ... oder wie sagt man?

    Seit dem ich weiß wie "Goil" das mit dem Nassschleifen Funktioniert, habe ich da keine Hemmungen mehr :D
     
  4. #583 Heisenberg, 19.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Und nun mit Farbe gespielt ...

    DSC08454.JPG DSC08455.JPG DSC08456.JPG DSC08457.JPG DSC08458.JPG
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    890
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    W168/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch W168/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Moin @Heisenberg ,
    Bevor Du irgendetwas kaufst, laß moch sehen, ob da im Paket vom T3-Pöler nicht etwas zweites SATAnisches dabei ist.
    Könnte seinen Weg zu Dir finden.
    Wahlweise mit Rentner-Express oder im Gepäck vom Kollegen aus Szeged.
    Oder einfach mit den gelben Boten.

    Gruß,
    Obi
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  6. #585 Heisenberg, 20.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Heute habe ich dann festgestellt das die Griffe in Wagenfarbe doch richtig gut aussehen :D

    DSC08463.JPG DSC08461.JPG DSC08460.JPG

    Aber! Die Motorhaube werde ich mal Demontieren und noch einmal Bearbeiten müssen :-/
    Diesmal wird sie Senkrecht an einen Ständer gehangen und Lackiert ..... im gefühlten 45° Winkel ist das Kacke mit der Spraydose ... X(
    DSC08462.JPG
    Das werde ich wohl auch mit 1500er Nassschleifen und Polieren nicht wirklich schön hinbekommen!?
    Der Klarlack war auch diesmal nicht so schön zu Sprühen wie die Farbe aus dem ersten Bestellten Set.
    Sah zwar am Anfang gut aus, aber so nach dem Trocknen ..... Oben Links in der Ecke und unten über dem Grill habe ich heute mal mit dem Rest des ersten Sets Klarlack gesprüht (Habe ich auch für die Griffe benutzt), der sieht irgendwie besser aus.
    DSC08464.JPG
    Also der dA mit "A" ist irgendwie effektiver und Flüssiger zu Verarbeiten.
    Bei der 2ten Bestellung passt zwar der Basis Lack irgendwie besser (Einbildung?) aber so ist datt alles nix :(
     
  7. #586 silverfly, 20.11.2019
    silverfly

    silverfly Elchfan

    Dabei seit:
    26.10.2019
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Reutlingen
    Ausstattung:
    A140 MoPf Avantgarde (glaub ich)
    Marke/Modell:
    Mercedes
    Lass mal die Griffe und den Grill im anderen silber. Könnte gut aussehen und etwas Abwechslung bringen. Dann hinten noch was im gleichen Farbton. Heckspoiler vielleicht?!
     
  8. #587 Heisenberg, 20.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Zu Spät :D
     
  9. #588 W168Nexus, 20.11.2019
    W168Nexus

    W168Nexus Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    429
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    W168, A140 BJ98
    MIt dem Klarlack aus der Dose hatte ich genau das gleiche Problem. Nun habe ich es für Kompressor und Lackierpistole liegen mit 1,3er Düse. Zuerst sah der Klarlack noch gut aus aber dann wurde er mir trotz gläzend wieder matter und das bei mehreren Schichten...
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  10. #589 Heisenberg, 21.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Hast du eine Lackierfähige Fertigmischung Klarlack oder die mit Zusätzlichem Härter?
    Habe da auch so einige Angebote im Netz gefunden ..... und bei der 1,3er Düse könnte ich auch gleich eine Baumarkt Pistole nutzen :huh: oder :?:
    Hier beim Praktiker gibt es gerade eine 600ml Fließbecherpistole mit 1,3/1,5/1,8 Düsensatz für umgerechnet 36€ .... im Angebot!
    Soll aus dem Hause "Michelin" sein :whistling: Hier in dem Link ist nichts über das Zubehör vermerkt, im Prospekt schon ....

    Nachtrag:
    zum gleichen Preis hier eine Saugbecher Pistole.

    Nachtrag 2:
    Wie schon gesagt ich bin kein Lackierer .... was würdest du sagen @W168Nexus :?:
     
  11. #590 Heisenberg, 21.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Hab dann mal die Stoßstange abgemacht .... die soll heute dran kommen!
    DSC08467.JPG DSC08468.JPG DSC08469.JPG DSC08470.JPG DSC08471.JPG DSC08472.JPG

    Bei der Demontage wurde mir nun auch bewusst warum die Front PDC Sensoren seit einiger zeit nicht mehr Funktionieren ....
    DSC08465.JPG
    :pinch: Da habe ich wohl misst gebaut! Weggegammelt das stahl Geflecht .... wird nun Vernünftig gemacht :D
     
  12. #591 Heisenberg, 21.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Nun ist erstmal alles Abgeklebt, die Stoßstange als solches werde ich aber wohl nur Tünchen .... eine neuere ist auf jedenfall angesagt.
    DSC08476.JPG DSC08477.JPG DSC08478.JPG DSC08479.JPG

    Mal schauen wie das Endergebnis aussieht :whistling:
     
  13. #592 W168Nexus, 21.11.2019
    W168Nexus

    W168Nexus Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    429
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    W168, A140 BJ98
    Nein, natürlich dann keine Fertigmischung, sondern mit Verdünnung und Härter zum Mischen. Aber das Verhältnis steht ja sogar bei. Von daher kann man das ja auch dann kurz selbst mischen. Auf die Spraydosen habe ich keine Lust mehr. Das geht bei Sprühfolie und vielleicht noch gerade für Felgen, aber sonst nicht.
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  14. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    890
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    W168/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch W168/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Moin beisammen,
    ich bin gerade noch über das Stichwort "Saugbecher" gestolpert. Also Bauart "Becher unten, Pistole entnimmt nach oben"? Ja, also, so eine habe ich leider nicht zuhause, sondern eben eine klassische mit Becher über der Düse von SATA, die andere, die ich gesucht und gefunden habe, ist eine italienische "No-Name gleicher Bauart. Beide auch mit der 1,5er Düse übrigens.
    Ich denke, daß das Angebot über 36€ für eine Saugbecherpistole wohl von der Art "da machsch nix hi" ist. Greif zu!

    Ich persönlich meide Einkomponentenlacke. Wenn da später etwas ist, macht man sich immer unnötige Arbeit, weil dann irgendein Zeug die darunter liegende, überzulackierende Schicht mit anlöst und dann hat man das Theater. so etwas hatte ich einmal in der Arbeit und seitdem mache ich nur noch mit 2K.
    Wie bei anderen Sachen, wo die Menge/Masse der Komponenten stimmen muß, da ja die chemischen Reaktionspartner ohne Reste reagieren sollen, ist zusammenwiegen wohl die genaueste Methode.

    Gruß,
    Obi
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  15. #594 Heisenberg, 25.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Das Projekt mit der Stoßstange ist in meinen Augen ersteinmal in die Hose gegangen ..... Die ist leider zu Verschrammt und wird nun auf Eis gelegt.
    Ich habe einen Verwerter in 170km Entfernung auf "Jófogás" gefunden (Ungarischer eBay-Kleinanzeigen) der hat gute MOPF Teile auf Lager.
    Ist zwar ein anderes Silber aber das kann ich ja ändern :D
    elch-1.jpg elch-2.jpg

    Seine Preisvorstellungen sind recht Human (Je Stoßstange 20 - 30€) andere Teile sind auch noch Vorhanden.
    Die ganze Restliche Karre könnt ich für kleines Geld auch komplett haben .... :whistling: (400€) habe ich aber gerade nicht übrig :( außerdem fehlt mir der passende Anhänger.
    Ich werde da am Wochenende mal mit einem Kumpel hinfahren und schauen was ich alles so gebrauchen kann :D
     
    Obi und Schrott-Gott gefällt das.
  16. tabarca

    tabarca Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Südeuropa
    Ausstattung:
    alles ausser Leder und Tempomat
    Marke/Modell:
    u. a. A170 CDI Automatik 2001 + Vaneo 1.7 CDI AKS 2001
    Ich bewundere Deine Ausdauer, Sascha!
    Erinnerte mich bissle daran, wie ich vor zehn Jahren mal was ähnliches gemacht hab:

    Vorher
    21052008(009).jpg

    Währenddessen
    18112008(003).jpg

    Später
    P1231824.JPG

    P3102148.JPG

    Einzige Hilfsmittel: Die Hand am Arm, ein kleiner 2-to-Hydraulik- und ein Miniaturrangierwagenheber. Und ca. 40 Zopfbürsten sowie mehrere -zig Schruppscheiben für die Flex.

    Letztendlich aber so unnötig wie ein Kropf, zumindest das komplette Abschleifen aller Stahlteile mit anschliessendem Lackieren (Pinseln in diesem Falle) mit 2k-Industrie-Epoxy. Aber es macht Freude, wenn nach kompletter Zerlegung und anschliessendem Wiederzusammenbau alles auf Anhieb funktioniert.
     

    Anhänge:

    Obi, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  17. tabarca

    tabarca Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Südeuropa
    Ausstattung:
    alles ausser Leder und Tempomat
    Marke/Modell:
    u. a. A170 CDI Automatik 2001 + Vaneo 1.7 CDI AKS 2001
    Ach übrigens: Das mit der deutlich spürbaren Mehrleistung nach Einbau einer "falschen Dichtung" der AGR beim A170CDI kann ich auch nicht bestätigen. Irgendwer hat´s mir hier irgendwann mal empfohlen, war vielleicht im "Elch-macht-den-Traktor-thread", hab das dann vor ein paar Wochen mal ausprobiert; konnte aber weder irgendeine Leistungszu- oder abnahme feststellen. Es war mit verschlossener AGR einfach gleich wie vorher.

    Aber Elch 2 steht nun für weitere Experimente bereit:
    elch2.jpg
     
    Obi, Schrott-Gott, Ralf_71287 und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #597 Schrott-Gott, 26.11.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.948
    Zustimmungen:
    2.472
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    k-DSCF0357.JPG k-DSCF0358.JPG k-DSCF0359.JPG k-DSCF0363.JPG k-DSCF0364.JPG k-DSCF0367.JPG k-DSCF0369.JPG
     
    Obi, Reneel, masseur und einer weiteren Person gefällt das.
  19. tabarca

    tabarca Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Südeuropa
    Ausstattung:
    alles ausser Leder und Tempomat
    Marke/Modell:
    u. a. A170 CDI Automatik 2001 + Vaneo 1.7 CDI AKS 2001
    @Schrott-Gott: Es ist einigermassen beruhigend, zu sehen, daß auch Andere scheinbar vollkommen sinnlose Arbeiten durchführen :-)

    Ich bin der festen Überzeugung, daß die Pyramiden seinerzeit nur deswegen gebaut werden konnten, weil die Millionen von Sklaven keine Fahrzeuge hatten, welche sie in Schuss halten mussten. Hätte ich nicht diverse Fahrzeuge (und Ähnliches) am Hals, hätte ich sicher schon drei Pyramiden fertig.

    Vor Jahren, als ich noch jung war, hab ich mich nicht nur an Einzelteilen verausgabt:
    CIMG0094.jpg
    Jedes Teil, und war es auch noch so klein oder unbdedeutend, wurde händisch so gut&schön als es mir möglich war, hergerrichtet. Nur, um dann ein paar Jahre lang in einer feuchten Garage vor sich hinzugammeln.

    Aber ich möchte nicht Heisenbergs thread verwässern, also Schwamm über den Unsinn vergangener Tage :-)

    @Heisenberg: Was ich nicht ganz verstehe: Du mühst Dir echt einen ab mit Schleife- und Lackiererei - ich frag´ mich, ob in Ungarn die Lackierwerkstätten nicht ähnlich günstig sind wie hier in Spanien? Da lohnt es sich echt nicht, was selbst zu machen - zumindest bis vor 4, 5 Jahren ging die Kalkulation noch so: pro Teil (also z.B. Kotflügel, Tür, Haube) 100 Euro. Beinhaltet(e): Schleifen, gegebenenfalls kleine Falten im Blech bügeln, spachteln, füllern, einbrennlackieren, vielleicht sogar die Ansätze auspolieren. Na gut, so weit zumindest die Theorie. Wenn man Glück hatte, bekam man auch all das Vorhergesagte in annehmbarer Ausfertigung. Hat aber der Lackierer einen schlechten Tag (bzw. Beziehungsprobleme, welche sich auf seine Arbeitsmoral auswirkten, wie mir der Chef nach Reklamation versicherte), dann kommt halt so was halbgares raus wie der Pfusch an meines Vaneos rechter Seite. Der Chef hat mir dann kostenlose und perfekte Neuausführung der Arbeit angeboten; die hab ich aber bis heute nicht in Anspruch genommen, ist mir inzwischen doch egal, ob da ein paar Schlieren und Schleifspuren im Lack sind. "Individualisierung" nennt sich das, dafür geben andere für Folierung etc ein Vermögen aus.
     
    Obi gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #599 Heisenberg, 27.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Eigentlich schon, sogar noch Günstiger. Aber die welche wirklich gute Arbeit abliefern sind bis zu mehrere Wochen ausgebucht und weiter weg, ich hatte ja einen (eigentlich zwei) gute Lackierer an der Hand, einer (auch Karosserie Schlosser) ist im Sommer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen, der andere ist in Österreich am Schaffen weils dort besseres Geld gibt. Über Weihnachten kommt er aber wohl nach Hause, da werde ich mal mit ihm Sprechen.

    So sehe ich das mittlerweile auch :D Hauptsache das Blech ist vor Rost Geschützt und hält die nächsten Jahre wo es mich umhüllen soll :P
    Wen der Elch jetzt nochmal 20 Jahre hält bin ich zufrieden, er soll eigentlich ab kommendem Jahr mein Hauptfahrzeug werden.
    Mit dem Alter kommt die Schalt Faulheit :whistling:
     
    Obi gefällt das.
  22. tabarca

    tabarca Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Südeuropa
    Ausstattung:
    alles ausser Leder und Tempomat
    Marke/Modell:
    u. a. A170 CDI Automatik 2001 + Vaneo 1.7 CDI AKS 2001
    Richtig! Eigentlich ist das manuelle Schalten ja ein technischer Anachronismus - da redet 98% der Automobilindustrie über die "kommende Zukunft selbstfahrender Autos" und geht stillschweigend davon aus, daß praktisch alle Autofahrer solch einen Wagen eher heute als morgen haben möchten - warum werden dann aber immer noch die meisten Autos mit Schaltgetriebe verkauft? Wenn sich der Normalfahrer noch nicht mal das Schalten gerne abnehmen lassen möchte. Ich versteh´s nicht.

    Und da ich schon beim Nichtverstehen bin: Warum beginnt man nicht klein&einfach: Es wäre schon eine große Bereicherung für die anderen Verkehrsteilnehmer, wenn die Autos der bequemen oder überzeugten "Nichtblinker" den Blinker beim Erkennen eines geplanten Spurwechsels o. Ä. selbsttätig aktivieren könnten. Genau so, wie eine Automatik verhindern könnte, daß ein "sportlicher" Überholer zu dicht vor dem überholten Fahrzeug wieder einschert und dieses dadurch zu Bremsmanövern zwingt. Ganz einfach liesse sich dieser Mechanismus mit einer "aktiven Belehrung" des Überholenden koppeln, indem der Bordcomputer statt der gewünschten Lenkrichtung "rechts" das Signal umkehrt und den Rüpel nach links in die Botanik katapultiert.

    Sorry, Sascha, ich verwässere schon wieder.
     
    miraculix, Obi und Heisenberg gefällt das.
Thema: Zweiter "Elch" im Stall!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 166589014000

    ,
  2. keyless entry im elch ein bauen

Die Seite wird geladen...

Zweiter "Elch" im Stall! - Ähnliche Themen

  1. wenn der Elch 2x piept ...

    wenn der Elch 2x piept ...: Liebe Elchfans, ich hoffe das hier jemand das Problem kennt oder jemanden kennt der das selbe nervige Doppelpiepsen, wie in der Anlage zu hören,...
  2. Mein Elch hat Alzheimer...

    Mein Elch hat Alzheimer...: Heute früh hat mich mein Elch mit der Meldung begrüßt, daß er gerne in 29 Tagen zum Service B möchte. Eigentlich nicht weiter auffällig, abgesehen...
  3. Elch läuft nur mit Gas Geben

    Elch läuft nur mit Gas Geben: Hallo zusammen, mein erster Post als aktiver Nutzer in diesem Forum, nachdem ihr mir bei meinem Auto schon so viel weitergeholfen habt. Dieses...
  4. Neues Pferd im Stall

    Neues Pferd im Stall: Habe heute eine Anzahlung für einen B200 Turbo gemacht. BJ 2006, 160 tkm in Schwarz. Egal wie lange man sucht man muß leider immer Abstriche...
  5. Abschied vom Elch und Forum....

    Abschied vom Elch und Forum....: Hallo liebe Forumsgemeinde *beten* Leider ist die Zeit gekommen, sich von unserem Elch und damit leider auch vom Forum zu verabschieden. Elchi...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden